Untersuchungen

MRT Hüfte

Moderne Diagnosemethode bei Hüftschmerzen und Bewegungseinschränkungen

Home Untersuchungen MRT Hüfte

Was wird während einer MRT-Untersuchung der Hüfte untersucht?

Die Magnetresonanztomografie (MRT) nutzt ein Magnetfeld, um Aufnahmen von Ihren Hüftgelenken und dem umliegenden Gewebe zu machen. So lassen sich die Ursachen für Hüftgelenkschmerzen und Bewegungseinschränkungen an der Hüfte präzise diagnostizieren.

MRT-Scan der Hüfte

Hüftschmerzen können unterschiedliche Ursachen haben. Da das Hüftgelenk im Laufe des Lebens stark belastet wird, gehört Hüftarthrose zu den häufigsten Gelenkerkrankungen. Gelenkschmerzen können aber auch durch eine Überlastung der Hüftmuskeln, eine Schleimbeutelentzündung oder Rheuma entstehen. Wichtig ist, dass Sie Hüftgelenkschmerzen nicht ignorieren. Wenn Sie aufhören, sich zu bewegen, oder beginnen, eine Schonhaltung beim Sitzen oder Gehen einzunehmen, um die Schmerzen am Hüftgelenk zu vermeiden, verschlimmern Sie das Problem noch.

Besser Sie lassen Hüftschmerzen frühzeitig untersuchen. Bei einer MRT der Hüfte können wir feststellen, was Bewegungseinschränkungen und Schmerzen am Hüftgelenk verursacht. Eine Hüftarthrose oder eine rheumatische Erkrankung sind zwar nicht heilbar, aber durch eine schnelle Behandlung im Frühstadium kann das Fortschreiten der Krankheit verlangsamt werden.

Außerdem dient eine MRT der Hüfte der Operationsvorbereitung bei einem künstlichen Gelenkersatz. Die Aufnahmen helfen dabei, die Form und Positionierung des künstlichen Hüftgelenks zu bestimmen.

Die folgenden Beschwerden können ein Grund für eine MRT-Untersuchung der Hüfte sein:

Beschwerden/Symptome

Inhalt und Preis

MRT Hüfte

gezielte Untersuchung auf/nach
  • Hüftgelenk
  • Verschleiß (Arthrose)
  • Sonstige Knochenanomalien
  • Untersuchungsdauer
    Untersuchungsdauer
    30 Minuten
  • Ergebnisse noch am selben Tag?
    Ergebnisse noch am selben Tag?
    Ja
450,-€ *
* Exklusive 50,-€ Kontrastmittelgabe.
Termin vereinbaren
Möchten Sie mehr Informationen? Rufen Sie uns gerne an +49 (0) 241 900 555 80 oder schreiben Sie uns per WhatsApp.
Einen schnellen und zuverlässigen Einblick in Ihre Gesundheit erhalten.

Was können Sie erwarten, wenn Sie sich für einen medizinischen Check-Up bei Prescan entscheiden? Wir haben alles Schritt für Schritt für Sie zusammengefasst; von der Aufnahme und der Terminplanung bis hin zur Befundübermittlung und Nachsorge.

Deshalb entscheiden sich Kunden für Prescan.
 
Alles prima! Nette Beratung am Telefon! Die Befunde habe ich zwei Tage nach meiner Untersuchung erhalten.
- Peter
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
E-Mail schicken
Whatsapp senden Mo- Fr: 08:30 bis 17:30 Uhr
Direkt anrufen Mo- Fr: 08:30 bis 17:30 Uhr