Untersuchungen

MRT Brust

Wichtiges Zusatzverfahren in der Brustkrebs-Diagnostik

Home Untersuchungen MRT Brust

Was wird während einer MRT-Untersuchung der Brust untersucht?

Als wichtiges Zusatzverfahren in der Brustkrebs-Diagnostik hilft eine MRT dabei, ohne belastende Strahlung, Informationen über die Lage, Größe und Beschaffenheit eines Tumors und Metastasen, sowie Antworten auf spezielle Fragestellungen zu liefern.

MRT-Scan der Brust

Die Brust-MRT, Magnetresonanz-„Mammographie“, abgekürzt MR-Mammographie oder MRM, hat sich mittlerweile neben dem gesetzlichen Programm zur Krebsfrüherkennung in Deutschland, bestehend aus ausführlicher Befragung nach Symptomen durch den Arzt/die Ärztin, sowie das Abtasten der Brüste und der Achselhöhlen und anderen bildgebenden Verfahren (Röntgen, Ultraschall), zu einem wichtigen Zusatzverfahren in der Brustkrebs-Diagnostik entwickelt. Die MRT kann Informationen über die Lage, Größe und Beschaffenheit eines Tumors und Metastasen, sowie Antworten auf spezielle Fragestellungen liefern. Im Falle eines auffälligen Befundes wird oft zur weiteren Abklärung in einer Biopsie ein Stück Gewebe aus einem zuvor im MRT entdeckten verdächtigen Bereich entnommen.

Die MRT-Untersuchung der Brust kommt ganz ohne belastende Strahlung aus und ist eine schnelle und aussagekräftige ergänzende Untersuchung in der Brustkrebs-Diagnostik. Da Brustkrebs auch bei Männern vorkommt, sind Brust MRTs auch für die Beurteilung von Veränderungen im männlichen Brustgewebe sinnvoll.

Der Krebsinformationsdienst des deutschen Krebsforschungszentrums weist darauf hin, dass die MRT eine Mammographie nicht ersetzt und durch eine bildgebenden Untersuchung allein keine sichere Krebsdiagnose gestellt werden kann.

Die Brust-MRT kann jedoch in bestimmten Situationen und Symptomen sowie als Ergänzung zu oder Begleitung von anderen Methoden sehr hilfreich und sinnvoll sein.

Beschwerden/Symptome

Inhalt und Preis

MRT Brust

gezielte Untersuchung auf/nach
  • Brust
  • Umliegendes Gewebe
  • Anomalien der Brust
  • Tumore
  • Untersuchungsdauer
    Untersuchungsdauer
    30 Minuten
  • Ergebnisse noch am selben Tag?
    Ergebnisse noch am selben Tag?
    Ja
750,-€ *
* Inklusive Kontrastmittelgabe
Termin vereinbaren
Möchten Sie mehr Informationen? Rufen Sie uns gerne an +49 (0) 241 900 555 80 oder schreiben Sie uns per WhatsApp.
Einen schnellen und zuverlässigen Einblick in Ihre Gesundheit erhalten.

Was können Sie erwarten, wenn Sie sich für einen medizinischen Check-Up bei Prescan entscheiden? Wir haben alles Schritt für Schritt für Sie zusammengefasst; von der Aufnahme und der Terminplanung bis hin zur Befundübermittlung und Nachsorge.

Deshalb entscheiden sich Kunden für Prescan.
 
Alles prima! Nette Beratung am Telefon! Die Befunde habe ich zwei Tage nach meiner Untersuchung erhalten.
- Peter
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
E-Mail schicken
Whatsapp senden Mo- Fr: 08:30 bis 17:30 Uhr
Direkt anrufen Mo- Fr: 08:30 bis 17:30 Uhr