Untersuchungen

Allergietest

Abklärung und Diagnose von Allergien

Home Untersuchungen Allergietest

Was wird mithilfe des Allergietests untersucht?

Der FABER-Allergietest ist das aktuellste und vollständigste Verfahren für die Diagnose von Allergien. Es wurde mit den modernsten Kenntnissen auf dem Gebiet der Nanotechnologie für die Messung von spezifischen IgE erstellt und verwendet molekulare Allergene und Allergenextrakte.

FABER-Allergietest

Wenn das Immunsystem bei eigentlich harmlosen Umweltstoffen reagiert, kann es zu vielerlei Beschwerden kommen. Um die Symptome einer Allergie zu mildern, helfen oft nur Verzicht und Verhaltensänderungen. Bei bestimmten Allergien kann aber auch eine Hyposensibilisierung zu einer Linderung der Beschwerden führen.

FABER ist die neueste Generation diagnostischer Tests im Bereich der Nanotechnologie. Er ist bei allen allergischen Erkrankungen wie Rhinitis, Asthma, Urtikaria, Ekzem, Anaphylaxie, Konjunktivitis, Magen-Darm Erkrankungen unerlässlich. Der FABER-Allergietest ist für ein Screening aber auch zur diagnostischen Früherkennung gedacht. Vor allem bei Personen mit familiärer Belastung in Bezug auf Allergien oder dem Vorhandensein von einem höherem Total IgE-Wert als die Norm, ist es sinnvoll einen Allergietest durchzuführen.

Der FABER-Allergietest kann in jedem Alter durchgeführt werden, begonnen von Säuglingen bis zu älteren Menschen. Am Untersuchungstag wird wird eine kleine Menge Blut entnommen, welche in unserem kooperierenden Speziallabor analysiert und ausgewertet wird. Im Gegensatz zum Hauttest kann der FABER-Allergietest auch bei schwerer Dermatitis (z.B. Urtikaria, Ekzemen) durchgeführt werden.

Welche Allergien werden untersucht?

Der FABER-Allergietest evaluiert 122 Allergenmoleküle und 122 Allergenextrakte aus 123 Allergenquellen und kann so zur Aufklärung und Therapie bestimmter Symptome und Reaktionen beitragen:

  • Milben und andere Gliederfüßler als auch Insekten
  • Pollen von Unkraut (Beifuß, Glaskraut, Ambrosie, Platane, etc.)
  • Graspollen
  • Pollen von Bäumen (Zypresse, Olive, Ahorn, Haselnuss, Birke, Esche, etc.)
  • Epithel von Tieren (Hund, Katze, Pferde, Ratten)
  • Schimmel und Hefe ( Alternaria, Aspergillus, Penicillum, Candida, Tricophyton)
  • Tierische Produkte (Milch, Ei, Fisch, Meeresfrüchte, Fleisch, Weichtiere etc.)
  • Pflanzliche Produkte (Weizen, Korn, Pfirsich, Apfel, Kiwi, Sojabohne, Erdnuss, Walnuss, Ha-selnuss, Tomaten, Erdbeeren, Gemüse, etc.)
  • Insektengift (Bienen und Wespen)
  • Latex

Wann erhalten Sie die Ergebnisse?

Sie erhalten die Ergebnisse innerhalb von zehn bis vierzehn Tagen.

Symptome

Inhalt und Preis

Allergietest

gezielte Untersuchung auf/nach
  • Allergiesymptome/-ursachen
  • Untersuchungsdauer
    Untersuchungsdauer
    15 Minuten
  • Ergebnisse noch am selben Tag?
    Ergebnisse noch am selben Tag?
    Nein
Möchten Sie mehr Informationen? Rufen Sie uns gerne an +49 (0) 241 900 555 80 oder schreiben Sie uns per WhatsApp.
Einen schnellen und zuverlässigen Einblick in Ihre Gesundheit erhalten.

Was können Sie erwarten, wenn Sie sich für einen medizinischen Check-Up bei Prescan entscheiden? Wir haben alles Schritt für Schritt für Sie zusammengefasst; von der Aufnahme und der Terminplanung bis hin zur Befundübermittlung und Nachsorge.

Deshalb entscheiden sich Kunden für Prescan.
 
Alles prima! Nette Beratung am Telefon! Die Befunde habe ich zwei Tage nach meiner Untersuchung erhalten.
- Peter
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
E-Mail schicken
Whatsapp senden Mo- Fr: 08:30 bis 17:30 Uhr
Direkt anrufen Mo- Fr: 08:30 bis 17:30 Uhr