Home Häufig gestellte Fragen CT-Scan CT-Scan-Herz

CT-Scan-Herz

Ein CT-Scan des Herzens verwendet Röntgenstrahlen, um Kalciumplaques in den Koronararterien abzubilden. Kalziumplaques weist auf eine Schädigung der Koronararterien hin und um das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung abzuschätzen kann ein CT-Scan verwendet werden. Je mehr Kalk vorhanden ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit auf Plaques oder Verengungen und desto größer ist das Risiko, dass etwas passiert.


DIE UNTERSUCHUNG

Bevor die Untersuchung stattfinden kann, ist es wichtig, kein Metall wie Reißverschlüsse, Knöpfe und Bügel in einem BH oder auch Prothesen zu tragen. Metall stört die Röntgenstrahlen und liefert ein schlechteres Ergebnis/ Bild des Scans. Bei einem CT-Scan liegen Sie auf einem Untersuchungstisch. Der CT-Scan ist sozusagen ein Ring mit einer runden Öffnung, durch den Sie während der Bildaufnahmen geschoben werden. Dies dauert ungefähr 5 bis 10 Minuten.


RISIKO HERZ- UND Gefäßerkrankungen

Basierend auf der Menge der Kalkplaques wird eine zuverlässige Schätzung des Risikos auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen unter Verwendung des Calcium- oder Agatston-Scores vorgenommen. Dies ermöglicht es, rechtzeitig vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen. Zur Info: der Kalziumscore ist nicht dasselbe wie eine Herzkatheteruntersuchung, die bis heute noch der Standard für die Beurteilung von Koronararterien ist. Die Koronararterien werden vollständig mit einer Kontrastflüssigkeit abgebildet, so dass eine Verengung sofort sichtbar wird. Da der Katheter über den Blutkreislauf zu den Koronararterien gebracht wird, besteht immer das Risiko von Komplikationen. Eine Herzkatheteruntersuchung wird daher nur dann durchgeführt, wenn sie wirklich benötigt wird, und nicht für eine Präventivdiagnostik.

Bedingungen CT-Scan Herz
Die folgenden Faktoren können eine Indikation für einen CT-Scan des Herzens sein.
  • Diabetes
  • Kurzatmigkeit
  • Beklemmungsgefühl
  • Familiäre Belastung
  • Erhöhter Blutdruck
Mehr anzeigen
Einen schnellen und zuverlässigen Einblick in Ihre Gesundheit erhalten.

Was können Sie erwarten, wenn Sie sich für einen medizinischen Check-Up bei Prescan entscheiden? Wir haben alles Schritt für Schritt für Sie zusammengefasst; von der Aufnahme und der Terminplanung bis hin zur Befundübermittlung und Nachsorge.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.
E-Mail schicken
Whatsapp senden Mo- Fr: 08:30 bis 17:30 Uhr
Direkt anrufen Mo- Fr: 08:30 bis 17:30 Uhr